Carbon-Werke Weißgerber GmbH & Co. KG

1982 Gründung in Wemding unter dem Namen Carbon-Vertrieb
- > Musterversand für die Firma SGL
- > Schneller und sicherer Versand
- > damals waren die Fasern noch sehr teuer und kaum bekannt
1984 Übernahme des Betriebes von Annemarie Weißgerber
- > Kontinuierliche Steigerung des Handels mit Kohlefasern (pro Jahr eine Verdoppelung)
- > Carbon-Vertrieb macht sich weltweit einen Namen
1985 Umzug nach Wallerstein in die erste eigene Werkstatt, Hauptstraße 11
- > Verkauf von Kohlefasern
- > Spezialisiert auf Modellbau
- > Produktion von Halbzeugen (CFK-Platten, CFK-Rohre, CFK-Stäbe,…)
- > weitere Mitarbeiter werden eingestellt
- > stetige Expansion
2002

Neubau des Werk I, Albert-Einstein-Straße in Wallerstein
- > es entsteht ein High Tech Betrieb
- > Entwicklung von neuen Technologien (praktisch alle Fertigungsverfahren bis hin zum Einsatz von zwei Autoklaven.

2003 Auslagerung der kompletten Produktion und der Verwaltung in das neue Betriebsgebäude
- > Die Kompetenz wird voll ausgeschöpft
- > Hochmotivierte Mitarbeiter werden in der Fertigung und im Büro eingestellt und ausgebildet
  Foto Carbon-Werke Werk I Im Werk I befinden sich im vorderen Bereich das Büro, im hinteren Teil die Produktion und der Versand
2006 Zukauf einer ehem. Schreinerei, das heutige Werk II, direkt gegenüber Werk I
  Foto Carbon-Werke Werk III Im Werk II werden CFK-Hochglanz-Platten gefertigt und CFK-Zuschnitte durchgeführt
-> Großer Maschinenpark
2006 Am 30. Juni wird die Firma Carbon-Vertrieb für die Entwicklung der Carbon-Felge, die ca. 2 kg leichter ist als herkömmliche Leichtmetallfelgen, mit dem 1. Schwäbischen Innovations-Preis der IHK Schwaben ausgezeichnet
- > Jetzt auch Ingenieurleistungen
- > Praktisch alle CFK-Bauteile können nach Kundenwunsch gefertigt werden
2007 Namensänderung: aus Carbon-Vertrieb, wird Carbon-Werke und die Unternehmensform GmbH & Co. KG
- > Beginn des Zeitalters der Rationalisierung, d. h. sehr gute Qualität zu günstigen Preisen, große Lieferungen möglich
- > Jahresleistung ca. 20 – 30 Tonnen Kohlefaser


Die Carbon-Werke GmbH & Co. KG blickt heute auf eine über 30-jährige Geschichte zurück. Von einem Ein-Mann-Betrieb, über eine kleine Werkstatt mit 3 Mitarbeitern, ist das Unternehmen heute zu einem High-Tech-Unternehmen mit 2 Werken, ca. 20 Mitarbeitern und einer Menge neuer Technologien herangewachsen.