Abreißgewebe

Abreißgewebe wird als letzte Lage in das Bauteil mit einlaminiert. Nach dem Abreißen entsteht eine klebefähige Oberfläche.
Illustration